SPENDENLAUF 2021 für die Kinder-Herztransplantation

ICH LAUF UM DEIN LEBEN

Virtueller Spendenlauf 2021 der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e.V. (DGTHG) und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie und Angeborene Herzfehler e.V. (DGPK) für Kinder, die dringend eine Herztransplantation benötigen.

Weniger als 30 Spenderherzen werden jedes Jahr bei Kindern in Deutschland transplantiert, aber wesentlich mehr schwerst herzkranke Kinder warten bis zu einem Jahr und länger auf ein geeignetes Spenderorgan.

Mit dem diesjährigen Spendenlauf wollen die herzmedizinischen Fachgesellschaften im Rahmen der digitalen Jahrestagungen Herzmedizin 2021 mit dem Spendenerlös speziell die Kinder-Herztransplantation fördern, und daher das Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler unterstützen.

Machen Sie mit bei unserer Aktion. Ob als Profiläufer, Gelegenheitsjogger, Nordic Walker oder auf dem Heimtrainer – wir wollen gemeinsam uns und etwas bewegen!

Also runter vom Sofa und rein in die Laufschuhe! Denn mit Herz läuft alles!

Letztlich zählt unser gemeinsames Ziel: Wir helfen schwer herzkranken Kindern und Jugendlichen.

 

 

So läuft´s die wichtigsten Infos im Überblick

Start:                         Ab 11. Januar 2021

1.Etappen-Ziel:        26. Februar 2021

Wer?                         Alle können mitlaufen und/oder spenden

Auch eine direkte Spende ist jederzeit möglich

 

Der Ablauf

Sie können unter https://www.tshirt-drucker.de/c/spendenlauf direkt das „Ich-lauf-um-dein-Leben-Shirt“ in Ihrer passenden Größe individuell bestellen, auch Gruppenbestellungen sind möglich.

Mit der T-Shirt-Bestellung haben Sie bereits gespendet. Ihre Spende geht direkt bei uns ein und wird nach Beendigung des Spendenlaufes als Gesamtsumme an das Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler zur Unterstützung der Kinder-Herztransplantation verwendet.

Laufen Sie wann, wie und wo Sie möchten!

 

 

 

Direkte Spende

Sie können auch direkt und einfach spenden.

Die DGTHG hat hierfür ein Spendenkonto eingerichtet.

Kontoinhaber: Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e.V.

Pax-Bank eG

IBAN: DE64 3706 0193 6005 7270 04

BIC: GENODED1PAX

Stichwort: „Ich lauf um Dein Leben 2021“

 

Soweit die Füße tragen – Begleiten Sie den Erfolg

Unseren gemeinsamen Spendenerfolg können Sie auf der virtuellen Laufstrecke digital folgen.

Wie viele Läufer*innen sich beteiligt und wie viele Spenden eingegangen sind, können Sie in Kürze hier einsehen.

Viele laufen mit; einige zeigen wir hier stellvertretend für alle engagierten Teilnehmer*innen und Spender*innen:

 

„Ich-lauf-um-dein-Leben-Laufshirt“ bestellen, Selfie aufnehmen (oder Team-Bild) und Foto an presse@dgthg.de senden. Wir zeigen nach Abschluss des Spendenlaufes die Läufer*innen.

 

Mit Herz läuft alles – Gutes für sich und andere tun

Sie laufen nicht nur für den guten Zweck. Das Laufen bringt Körper, Geist und Seele in Einklang und beugt Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems vor. Gerade nach Weihnachten, den Festtagen, dem Jahreswechsel und im Kontext des „Lockdowns“ eine ideale Möglichkeit, gute Vorsätze umzusetzen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun.

Hier geht es zur Bestellung des Laufshirts

 

Schritt für Schritt – Mitmenschen begeistern

Begeistern Sie andere und teilen Sie diese Aktion in den Sozialen Medien, in der Familie, am Arbeitsplatz, mit Freunden. Zeigen Sie Herz und posten Sie Ihren Lauf auf Facebook, Instagram oder Twitter!

Sie können hierfür einfach den QR-Code versenden oder unsere Website www.ichlaufumdeinleben.de mit allen Informationen weiterleiten.

Des Weiteren können Sie das Motiv und Plakat hier herunterladen und verteilen

Banner und Plakat mit QR-Code als Dateien zum Download; weitere Dateiformate: Anfragen unter presse@dgthg.de

 

Je mehr mitmachen, desto größer wird die Unterstützung für die Kinder-Herztransplantation.

 

Das Ergebnis - Die wichtigsten und größten Entscheidungen trifft man mit dem Herzen

Wir stellen Ihnen am 26. Februar 2021 das erste Ertappen-Ziel vor.

Die Spendensumme wird dem Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler zur Verfügung gestellt, um die Kinder-Herztransplantation zu unterstützen.

Im Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler haben sich sechs bundesweit tätige Patientenorganisationen auf dem Gebiet der angeborenen Herzfehler zusammengetan um mit gemeinsamen Kräften Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern zu helfen und sie zu unterstützen.

Mehr Informationen unter https://www.abahf.de/